DROPSHIPPING ON

Verkaufen Sie auf dem Marketplace Top 1

Aktivieren

Verkaufen Sie BigBuy-Produkte auf dem Amazon Marketplace

Einfach bei Amazon Dropshipping machen.

Top 1 marketplaces

Sichtbarkeit garantiert. Millionen von Kunden kaufen täglich bei Amazon ein.

Sie brauchen nicht in Lagerhaltung zu investieren, sondern zahlen nur für das, was Sie verkaufen.

Tausende von BigBuy-Produkten werden in Ihrem Bestand sein, ohne dass Sie auch nur einen einzigen Euro investieren.

Marketplace Gebühr

Amazon erhebt eine einzige monatliche Gebühr von 39 € für den Verkauf auf allen Marketplaces.

Versand innerhalb von 24/48 Stunden.

20.000 m2 Lagerbestand in Europa für schnelle Lieferungen in alle Länder verfügbar.

Multi-Channel Integration Platform

Cloud-Software, für die zentrale Verwaltung Ihres gesamten Unternehmens, Ihres E-Commerce und Ihrer Marketplaces.

Wählen Sie aus 90.178 Artikeln

Umfangreicher Katalog mit Top-Marken und einer Vielzahl von Kategorien.

In nur wenigen Klicks

Konfigurieren Sie Ihren Shop in nur wenigen Minuten. Konzentrieren Sie sich auf den Verkauf, BigBuy kümmert sich um den Rest.

Marketplace Provisionen

Amazon erhebt je nach Produktkategorie eine variable Provision zwischen 7% und 15%.

Internationale Verkäufe

Verkaufen Sie von den Marketplaces in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und den Niederlanden in jedes beliebige Land.

Beginnen Sie jetzt mit dem Dropshipping bei Amazon!

Wie können wir auf Amazon verkaufen?

Die ersten Schritte für das Dropshipping bei Amazon

  • Aktivieren Sie den BigBuy-Konnektor

    Verfügbar für Kunden mit einem aktiven Marketplace-Paket.

    Konnektor aktivieren
  • Erstellen Sie Ihr Konto bei Amazon

    Sie benötigen Ihre persönlichen Daten und Ihre Bankverbindung

    Konto erstellen
  • Wählen Sie die Produkte aus, die Sie verkaufen möchten

    90.178 Artikel zur Auswahl aus dem BigBuy-Katalog

    Zur Multi-Channel-Integrationsplattform gehen
  • Konfigurieren Sie Ihre Versandkosten

    Sowohl nationale als auch internationale, von Ihrem Amazon-Konto aus.

  • Konfigurieren Sie Ihre Preisregeln

    Nach Preisspanne, nach Kategorie, nach Marken, Marketplace-Provisionen usw.

  • Sie können jetzt mit dem Verkauf beginnen!

    Wenn ein Kunde etwas in Ihrem Amazon Dropshipping-Shop kauft:
    BigBuy kümmert sich um alles!

Häufig gestellte Fragen über den Verkauf bei Amazon

  • Amazon erhebt eine monatliche Gebühr von 39 € + eine Provision pro verkaufter Bestellung. Die Provision schwankt je nach Kategorie zwischen 7% und 15%.
  • Um bei Amazon zu verkaufen, benötigen Sie eine Kreditkarte, Bankverbindung und Ihre persönlichen Daten.
  • Das ist keine unabdingbare Voraussetzung für Amazon, aber es ist notwendig, um ein Verkäufer-Konto Pro zu erstellen und mit der Multi-Channel-Integrationsplattform von BigBuy zu arbeiten.
  • Ja. Amazon erhebt eine monatliche Gebühr und eine Provision pro verkaufter Bestellung, aber dennoch ist es ein rentabler Vertriebskanal, weil Ihre Produkte Millionen von Käufern erreichen.
  • Es ist nicht notwendig, aber wenn Sie Ihre Produkte mit Amazon Ads bewerben, können Sie leichter Verkäufe generieren, was Ihnen als Verkäufer beim Erhalten von Bewertungen hilft und Sie dadurch dabei unterstützt, sich auf dem Marketplace zu positionieren.
  • Ja, wenn Sie auf verschiedenen Marketplaces verkaufen wollen, ist es sogar empfehlenswert, die Konfiguration mittels Listing International über die Multi-Channel-Integrationsplattform vorzunehmen.
  • Amazon bezahlt die Bestellungen nach 14 Tagen.
  • Versandkosten sollten in Ihrem Amazon Account Control Panel konfiguriert werden.
  • Ja. Der kostenlose Versand erhöht die Konversionsrate Ihres Shops. Natürlich sollten Sie dies bei der Festlegung der Verkaufspreise Ihrer Produkte berücksichtigen.
  • Ja. Sie können FBA (Fulfilment by Amazon) mit BigBuy machen. Bei diesem Geschäftsmodell kaufen Sie Lagerbestände von BigBuy und verwalten das Amazon-Konto direkt. Unsere Cloud-Software ermöglicht es Ihnen, vollautomatisch mit Amazon zu arbeiten, indem Sie das FBM-Modell (FBM = Fulfilment by Merchant) für den Dropshipping-Versand bei Amazon verwenden.
  • Ja. Wir verfügen über API, um die Integration mit Amazon zu ermöglichen, falls Sie eine angepasste Integration benötigen. Wenn Sie keine angepasste Integration benötigen, empfehlen wir, dass Sie mit unserer Cloud-Software Multi-Channel Integrationsplattform arbeiten.
    • - Überprüfen Sie die Benachrichtigungen von Amazon täglich.
    • - Überprüfen Sie die Ratios der verspäteten Bestellungen und verlängern Sie, falls nötig, die Versandtage.
    • - Erstellen Sie keine falschen Kundenbewertungen.
    • - Führen Sie die Erstveröffentlichung von Produkten auf Ihrem neuen Konto nach und nach durch.
    Folgen Sie den Anweisungen unserer Akademie, um Ihr Konto zu konfigurieren.
  • Ja. Kundenbewertungen sind ein äußerst wichtiger Parameter für die Performance des Verkäuferkontos.
  • Ja. Amazon unterliegt, wie jedes Online-Geschäft, dem Widerrufsrecht, das durch die Gesetzgebung in Europa bestimmt wird und 14 Tage ab Lieferdatum beträgt.
  • Alle BigBuy-Produkte stammen von Top-Marken und sind für den Verkauf und Vertrieb zugelassen.

Vervielfachen Sie Ihre Verkäufe durch Dropshipping bei Amazon mit den Produkten von BigBuy

Profitieren Sie von dieser Geschäftsgelegenheit!

Aktivieren Sie jetzt